Profil

Ein Leben ohne Hunde wäre für mich undenkbar, sowohl privat als auch beruflich. Wen wundert es, dass sie nun auch bei meiner fotografischen Arbeit eine Hauptrolle spielen.
Seit Jahren lebe ich meinen Traum und arbeite als ausgebildete Hundeverhaltenstherapeutin sowie als Tierheilpraktikerin und Ernährungsberaterin. Dieser Job hat meinen Blick auf diese wunderbaren Tiere, ihr Ausdrucksverhalten und ihre Bewegungsabläufe, sehr geschult.
Zudem habe ich, als zusätzliche Trainingshilfe und natürlich auch aus Faszination, Hunde in allen Lebenslagen fotografiert.
Aus einer anfangs eher einfachen Ausstattung wurde nach und nach eine professionelle Ausrüstung. Aus einem eher privaten Interesse am Fotografieren wurde nach zahlreichen Anfragen meiner Kunden berufliche Leidenschaft. So ergänzen sich meine zwei Berufungen ideal.
Das Auge für den perfekten Moment, um auszulösen und das Wissen der Verhaltenstrainerin verhelfen uns zu einem kraftvollen Bild Ihres Hundes. Ein Bild, das ihn in all seinen liebenswerten Eigenarten und Facetten wiederspiegelt.